Wir und unsere Tiere vom Hof(f)
 
  Zimmer frei, eine Übersicht über unsere Zimmervermietung
  Home
  Dann wollen wir uns mal vorstellen
  Die Shettys vom Hof
  Unser Hof
  Cats and Dogs wie Hund und Katz
  Shetty.de Forentreffen
  Alte Tradition (nichts für vegetarier und schwache Nerven!)
  Gästebuch
  Kontakt
  In memorium
  => tröstende Worte
  => Zottel
  => Arielle
  => Wilma
  => Blanche
  => Dennis
  => Düdük
  => Snert
  => Betty
  => Mit Spannung erwartet!
  => Darius RIP 14.02.2016
  => Hägar
  => Hermann
  Links
  Auch Abschied muß sein
nicht vergessen das Copyright der Bilder liegt bei uns! Wer unerlaubt Bilder kopiert muß mit juristischen Folgen rechnen! Fragen kostet ja nichts!!
Betty
Am 15.082008 zog Betty (Landseer-Neufundländermix) auf dem Hof ein, geboren wurde sie am 15.06.08 unter "Mit Spannung erwartet" kann man ihren Werdegang von der 3. Lebenswoche bis hin zum Umzug zu uns verfolgen. Leider ist Betty nicht sehr alt geworden, der Krebs hat sie schon mit mit nicht einmal 7 Jahren am 03.02.2015 aus unserer Mitte gerissen. Wir werden sie immer in guter Erinnerung behalten RIP liebe Betty. 

Als erstes lernte sie natürlich Wilma kennen, denn die beiden wohnen ja zusammen im Garten!





Am 2. Tag lernte sie dann Hägar und Hermann kennen, hier beim ersten beschnuppern mit Hägar

wobei Hermann wie immer eher an seinem Ball interessiert war und erkennen mußte, das er damit von nun an nicht mehr alleine ist! Was für ein schrecklicher Moment für Hermann!!!
Hägar ist eh ein womanizer und man kann mit fug und recht behaupten das er Betty nett findet, aber mit ihrer "Jugend" nicht viel anfangen kann. Na warten wir mal ab, wenn sie älter und "interessanter" wird als der Ball.

Unternehmungslustig und neugierig so wies sein soll, nach 1 Woche eingewöhnungszeit, fühlt sich Betty "sauwohl"! Hat schon gut 2 KG zugenommen.

Langsam aber sicher erkennen auch die Kater (hier Pünktchen) das es einen neuen Mitbewohner auf dem Hof gibt.

nicht nur den Hof lernt Betty kennen, nein auch die "Härte" des Lebens, nein so hart ist es nicht, sie geht seit dem24.08.2008 in die Welpenschule. Wir haben von Kristin netterweise ein paar Bilder vom 1. Schultag bekommen, da hatten wir die Kamera nämlich nicht dabei.
Rauf aus Brett und über die Gitterroste wieder runter, puuh erst wollte sie ganz schnell hin, aber dann...

Dann doch lieber spielen!

Sydney und Betty sind gleich alt, die beiden verstehen sich prima.

Wie man hier sehen kann.

Huch was ist denn nun los?? Haben die etwa gerufen??

Nö ich hab nix gehört!

Wobei Betty auch bei anderen beliebt ist, genau wie Sydney.

Hier ein paar Bilder vom 2. Schultag:
Betty schaut sich das ganze immer erstmal aus der Ferne an.

Die meisten Schulkollegen sind ein wenig älter als Betty, da muß man sich schon durchsetzen können.

Sydney links von ihr auf dem Boden ist genauso alt wie Betty, das passt schon besser.

Wie man hier sehen kann.

Die beiden toben wirklich toll miteinander.

Hier nochmal Sydney mit Herrchen!
Aber es muß auch ab und an was getan werden.

Leinenführigkeit kommt ja nicht von allein.

Wobei die Konzentrationsfähigkeit noch nicht so groß ist, was ja in ihrem Alter verständlich ist.



Kleiner Ausflug außerhalb des Klassenzimmers.
Wi
Wir mußten eine Woche aussetzen, da Betty einen Biß am Po hatte der sich entzündet hatte. Dafür konnte man aber deutlich sehen was für einen Schub sie in den 2 Wochen gemacht hat!





Betty inzwischen 17 Wochen alt, 18kg schwer hat sich super gemacht und schon lange ist sie nicht mehr die jüngste bzw. tolpatschigste in der Welpenschule bis noch darf sie mit den "Babys" spielen, aber bald wird sie wohl um eine Klasse versetzt.


wie immer Konzentration ist etwas anderes, aber wenn die beste Freundin des Weges kommt?!

Hier mal Bilder vom 24.10.08 mehr davon unter:
Herbstimpressionen




Betty ist inzwischen schon 30 Wochen alt, sie ist in der Welpenschule in der "2.Klasse", ich hoffe das es da noch Bilder gibt, aber hier erstmal wieder ein paar Herbstbilder von Betty:


Den Ball den hätt ich gern!!

Menno!!!

Kannst du mir nicht helfen??

Tja und Rafael gibt Trost!

Aber Hermann läßt sich nicht erweichen!


Am 24.11. war dann der erste Schnee den Betty in ihrem Leben gesehen hat. Was für ein Spaß!!









So war sie dann aber vorbereitet für ihre 1. Stunde im Grundlehrgang ( 04.01.09) in der Hundeschule denn da lag nach langer Frostperiode auch Schnee. Wie immer gab es leider niemanden der Bilder machen konnte, aber beim abschließenden austoben, da konnte ich die Kamera zücken!!








Nachher  "durften" dann Betty und Wilma dann ihren "alten" Kumpels bei der Welpenspielstunde zuschauen (hier Petra mit Aris im Hintergrund).



+
Hier nochmal ein Bild von Betty von Juni 2012

Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät?  
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
 
 
Tolles Shettyforum  
 

 
Showpony Poet  
  ein Bild  
Heute waren schon 1 Besucher (37 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=